Varna´s Samtpfoten
Jeder verdient eine 2. Chance

Unsere Hunde

In den Straßen bulgarischer Städte leben sehr viele Hunde. Für die Einwohner Bulgariens sind es zu viele, um Herr der Lage zu werden. Obwohl Bulgarien (seit 2007 Mitglied der Europäischen Union) eigentlich seit 2008 ein offizielles Tierschutzgesetz verabschiedet hat, welches besagt, dass Straßenhunde nicht getötet werden dürfen und einige Katrationsprojekte auf den Weg gebracht hat, wird die Bevölkerung mit dem Leid der Tiere von der Regierung völlig alleine gelassen. Dadurch, dass die heimatlosen Hunde sich in dermaßen schnellem Tempo vermehren - weil es vorne und hinten an Mitteln fehlt - bleibt oft nichts übrig, als die Straßenhunde mit eigenen Mitteln "loszuwerden" oder der unkontrollierten Vermehrung und somit ihrem Schicksal zu überlassen. 

Die Folgen sind verheerend für die armen StreunerHunde jeden Alters werden auf verschiedene Arten zu Tode gebracht (ertränkt, verbrannt, erschlagen, überfahren, usw.) oder, bildlich gesprochen, im Müll entsorgt. Diejenigen, die auf den Straßen leben, fristen ein jämmerliches Dasein. Von klein an müssen sie sich Futter / Schlafplatz selbst beschaffen, nicht selten darum kämpfen. Die daraus resultierenden Verletzungen werden nicht behandelt, entzünden sich und führen auch zum Tod. Angefahrene und verletzte Tiere werden nicht selten ignoriert, es sind viel zu viele, als dass man sich um alle kümmern könnte. 

Nicht selten werden Straßenhunde, vor allem Welpen bzw. trächtige Hündinnen unseren Pflegestellen einfach vor die Tür "abgelegt". Und es werden täglich mehr! 

Varna`s Samtpfoten e. V. hat sich zum Ziel gesetzt, dieses Leid der Straßenhunde so gut wie möglich zu lindern! Aus diesem Grund kümmern wir uns um: 

  • Kastrationsprojekte, damit die unkontrollierte Vermehrung reduziert wird
  • Futterstellen für Straßenhunde an für sie zugänglichen Plätzen
  • Medizinische Erst- und Folgeversorgungen vom Welpenalter an 
  • Pflegestellen für Hunde mit unseren eigenen Pflegestellen und denen unserer Tierschutzpartner
  • Vermittlung, weg von den Straßen von Varna in ein lebenswertes, geliebtes Daheim 


Auf den folgenden Seiten möchten wir unsere Hunde vorstellen, welche sich aktuell in der Vermittlung befinden und dringend auf "ihr" Herrchen und Frauchen warten, denen sie für den Rest ihres Lebens der beste Freund sein dürfen. 

 
 
 
E-Mail
Anruf
Instagram